West Coast Swing bedeutet Tanzen…

auf (nahezu) jeden Songohne feste:n Tanzpartner:inund improvisierenmit wechselnden Partner:innenmit sehr viel Spaßauf schneller & langsamer Musikin bequemen Schuhenim individuellen Styleohne feste Rollenverteilungund Freunde finden

Beim Social Dancing dreht sich alles um das Prinzip des Führens und Folgens – "Lead & Follow". Die Herausforderung besteht dar­in, mit dem/der jewei­li­gen Tanzpartner:in auf eine gro­ße Musikvielfalt tan­zen zu kön­nen. Unabhängig vom Erfahrungsgrad des Partners bzw. der Partnerin lässt du dein Können und dei­ne Kreativität in den Tanz ein­flie­ßen.

Bei den West Coast Swing Tanzpartys wirst du von ver­schie­de­nen Menschen zum Tanzen auf­ge­for­dert. Ebenso wirst du ande­re auf­for­dern. Der offe­ne Charakter des Tanzes wird dir völ­lig neue Möglichkeiten eröff­nen und för­dert dei­ne Tanzfähigkeiten. Die Möglichkeiten, das Gelernte bei ver­schie­de­nen Tänzer:innen zu tes­ten, stei­gert dei­ne Lead & Follow Fähigkeiten und bringt dich dazu, schnell mit jedem/jeder West Coast Swing Tänzer:in der Welt nahe­zu jede Form von Musik genie­ßen zu kön­nen.

Einsteiger:innen können bei uns jede Woche starten!